Rasen

Besser Rasen im Garten

Auf die Plätze fertig…..natürlich Rollrasen!

Mal ganz ehrlich, was bedeutet Ihnen Ihr Rasen?

Er ist für Sie da, um sich auf ihm wohl zu fühlen, um zu entspannen, um barfuß auf ihm zu gehen, einfach Freude an seinem Anblick zu haben und ihn stolz den Nachbarn und Gästen zu präsentieren. Doch die Schwierigkeiten beginnen oft schon mit der Auswahl des Rasensaatgutes. Doch nicht nur minderwertiges Rasensaatgut kann Ihnen alles vermiesen. Auch der Boden darf nicht zu schwer und zu lehmig sein und wer ihn vor dem Säen nicht gründlich vorbereitet, hat oft schon verloren. Außerdem ist der richtige Zeitpunkt zum Aussäen schnell verpasst. Dann können Sie später noch so viel für Ihren Rasen tun, ihn sorgsam pflegen, regelmäßig mähen, ausgiebig bewässern, ihn hochwertig düngen und sorgfältig vertikutiert, die Chance auf einen dichten und gesunden Rasen, der äußerst strapazierfähig ist und Farbe und Leben in Ihren Garten zaubert, werden Sie trotzdem nicht bekommen. Wie Sie sehen, ist es gar nicht so einfach einen Rasen auf herkömmliche Art und Weise an zu legen und es ist oft ein hartes Stück Arbeit und manchmal sogar vergebliche Liebesmüh.

Das alles kann Ihnen auf gar keinen Fall passieren, wenn Sie sich gleich für einen hochwertigenRollrasen entscheiden. Sie haben weder Saatgutschwund, noch müsse Sie sich über lästiges Unkraut ärgern und Sie brauchen garantiert nicht lange auf den Anblick eines gepflegten und sattgrünen Rasens warten. Der Fertigrasen hält, was er auf den ersten Blick verspricht und bewahrt Sie vor unliebsamen Enttäuschungen. Sie verpassen ganz sicher nicht den richtigen Zeitpunkt, um gerollten Rasen zu verlege, denn das ist problemlos das ganze Jahr über bei frostfreiem Wetter möglich.

Zudem ist das Verlegen eines solch eines Rasens in gerollter Form äußerst zeitsparend.

Kein Saatgut wird davon geweht, verschlämmt oder vertrocknet. Wenn Sie Kinder haben, wird es Sie sicher besonders interessieren, dass der Fertigrasen sofort, wenn auch vorsichtig, betretbar ist und man ihn nach drei bis vier Wochen voll belasten kann. Ein guter Rollrasen erreicht seinen hoher Qualitätsstandard durch Qualitätssaatgut und in nur wenigen Stunden wird aus nackter Erde ein Traum in Grün. Bereits vorkultiviert wird er bei Ihnen angeliefert und auch geschädigte Flächen lassen sich mühelos mit ihm ausbessern.